Open Knowledge Base

for Stock Exchanges

 

Ziel dieses Projektes:

Es soll ein Webangebotes aufgebaut werden, welches kostenlos fundiertes Börsenwissen zur Verfügung stellt. Diese Seite dient dem Experten als Nachschlagewerk oder den börseninteressierten Neulinge als interaktive Lerneinheit. Flexibel von Zeit und Ort kann der Leser die gewünschten Inhalte abrufen. Gerade in Zeiten, in denen immer mehr Anleger von den fantastischen Gewinnmöglichkeiten an den Kapitalmärkten - besonders die der New Economy - profitieren möchten, und der Staat zur Rentenabsicherung immer wieder zu Aktienprodukten rät, ist es umso wichtiger den Menschen auch die Möglichkeit zu geben, sich das notwendige Know-How einfach und kostengünstig anzueignen.

Wer kann mitmachen?

Jeder der seine Diplom-, Seminararbeit oder seinen Aufsatz zu dem Themenbereich Börse anbieten möchte. Auch einzelne, hier schon bestehende Kapitel können erweitert und überarbeitet werden.

Wie reiche ich meine Arbeit ein?

Schicke sie einfach per mail an webmaster@finanzportal.wiwi.uni-sb.de. Am besten wäre es, wenn du sie schon als pdf, ps oder html-Datei senden könntest.

Welche Aufsätze werden veröffentlicht?

Um ein gewisses Niveau zu erhalten, kann leider nicht jede Arbeit veröffentlicht werden. Die Betreiber der Seite behalten sich vor, nur die Seiten ins Netz zu stellen, die auch ihre Zustimmung finden. Selbstverständlich werden wir eine Ablehnung begründen, womit dem Autor die Möglichkeit der Überarbeitung gegeben wird.

Partner:

Zusammen mit der VTAD (Vereinigung Technischer Analysten Deutschlands e.V.) bauen wir den Bereich "Technische Aktienanalyse" aus. Schwerpunkt hierbei ist die Erfassung der weit über 300 Technischen Indikatoren (links). Um das Projekt zu koordinieren wurde eine virtuelle Arbeitsplatform (BSCW) eingerichtet. Auch Sie sind als Autor gefragt und können uns Ihren Beitrag zu diesem kommenden Standardwerk einsenden oder einen Zugang zu unserer Arbeitsplattform anfordern. Das Template zur Erfassung der Indikatoren bekommst du hier.

Wir hoffen auf rege Teilnahme und verbleiben

mit bullischen Grüßen

Euer Finanzportal-Team

 

Wir suchen
Sponsoren und Kooperationspartner.
Interesse?